Freddy WR.UP Kunstlederhose

Freddy wr.up kunstlederhose

In letzter Zeit habe ich schon so oft schwarze Kunstlederhosen gesehen und bewundert. Am Anfang war ich mir erst unsicher ob sie wirklich an mir so schön aussieht wie auf den anderen Bildern im Netz. Als Frau hat man ja oft Selbstzweifel.

Immer wenn wir unterwegs waren und andere Frauen auf der Straße sahen, die so eine Hose an hatten, sagte Manuel zu mir „es wäre schön wenn Du auch endlich so eine Hose hättest“.

Der Entschluss stand relativ schnell fest das ich auch bald so eine Hose tragen möchte. Schon oft haben wir nach einer Hose gesucht die meinen Vorstellungen entsprechen sollte und sind dabei auf die Marke Freddy aufmerksam geworden. Im Onlineshop von Freddywear haben wir dann zusammen die „Ecoleder Regular Waist“ in schwarz gekauft.

Freddy wr.up Kunstlederhose Hocke

von Sportlich zu leger feminin

Da ich eher der sportliche Typ bin, kamen für mich solche Hosen nie in Frage aber ich kann immer wieder erneut sagen, man muss viel öfter neues ausprobieren, so wie bei der Kunstlederhose.

Durch die Altagstauglichkeit kann man sie super kombinieren, wie z.B. mit einer Bluse, einem Shirt oder wie ich es gemacht habe, mit einem Sweatshirt.

Am nächsten Tag habe ich das Outfit dann mal einen ganzen Tag lang auf Arbeit getestet. Für mich war wichtig, dass es bequem ist und nirgendwo kneift und eindrückt. Durch den Elasthananteil dehnt sich das Material und sitzt perfekt am Körper.

Freddy wr.up Kunstlederhose Adidas Schuhemeine Erfahrung auf Arbeit

Die Reaktionen meiner Kollegen war völlig verschieden. Es gab unter ihnen einige, die mir sagten „wow voll coole Hose“ und wenige nicht angebrachte Blicke waren auch dabei. Meine Empfindung war, dass manche Frauen mich neidisch ansahen. Für mich unverständlich warum so wenig Frauen sich trauen auf Arbeit zu gehen, da man die Hose super mit anderer Kleidung kombinieren kann. Unangehem war es für mich wiederum, dass ich von einem meiner Kollegen über eine lange Zeit förmlich angestarrt wurde. Aus meiner Sicht war es sehr interessant die verschiedenen Reaktionen mit zubekommen.

 

Eigenschaften

Dank des Bundes aus Silikon mit Logodruck sitzt die Hose in der Taille noch besser, während die besondere Gestaltung des Schrittbereichs, die Hose perfekt das Gesäß umhüllt und den Po anhebt.

WR.UP® Ecoleder Regular Waist

  • Regular Waist (mittlere Leibhöhe)
  • Passform: Skinny (eng anliegend)
  • Material: 78% Baumwolle 22% Elastan
  • Farbe: schwarz

besondere Pflegehinweise

  • Auf links per Hand waschen und sehr vorsichtig auswringen
  • Nicht bleichen
  • Nicht im Trockner trocknen
  • Nicht bügeln
  • Nicht chemisch reinigen
  • Keinen Weichspüler verwenden
Avatar for Katy
Über Katy 7 Artikel
Ich erzähle euch aus meinem aufregenden Leben und glänzt neben Manuel in vielen Beiträgen über Lycra, Spandex und Elasthan Bekleidung. Aber am liebsten mag ich Leggings und Schwimmbekleidung.

6 Kommentare

  1. Diese Ehnliche Hose hatte ich auch mal bestellt, hat guten Glatten Lederimitat, einziger Manko dauert keine zwei Tagen und platzen die Nähten besonders am Bund.

    Sonnst passt zu dir.

  2. Die Hose steht dir super. Ich hatte mal eine Kollegin die hatte eine schwarze Spandex Disco Jeans an, da könnte ich auch nicht mehr wegschauen.

  3. Vielen Dank für den Bericht! Die Hose steht dir super, bei deiner tollen Figur aber auch kein Wunder. Sportlich, mit Stil UND denoch sexy, kann man nicht anders sagen!

    Sieh es positiv, die Optik hat deinem Kollegen SEHR gefallen – da kannst du als starke Frau einfach drüber stehen.
    Kannst du uns so ungefähr im Herbst noch ein Update geben, zu welchen Anlässen du dieses supertolle Hose noch getragen hast und wie sich die Haltbarkeit ergeben hat?
    Manche Kunstlederhosen oder beschichtete Lederleggins lassen an meiner Frau „Substanzverluste“ an den Nähten zu Tage treten, oder die Beschichtung löst sich auf, so dass nur noch der Trägerstoff übrig bleibt. Ein Jammer!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*